Alarmanlagen

Alarmanlagen dienen dem Objekt- und Personenschutz. Es sind elektronisch betriebene Einrichtungen, die durch Abschreckung Einbrüche, Diebstähle und Überfälle verhindern sollen. Alarmanlagen benachrichtigen im Notfall Hilfe leistende Dienste, minimieren die Aktionszeit von Dieben, alarmieren die unmittelbare Umgebung oder helfen, einen Einbruch oder Überfall zu rekonstruieren.

Alarmanlagen haben Melder, die diesen Alarm schließlich auslösen. Das können Glasbruchmelder, Lichtschranken und Bewegungsmelder, aber auch Überfallmelder oder Magnetkontakte an Fenstern und Türen sein. Je nach Art des zu überwachenden Objektes werden optische oder akustische Signalgeber eingesetzt, um einen Einbruch oder Überfall zu signalisieren. In den meisten Fällen ist es erwünscht oder sogar vorgeschrieben, einen eingetroffenen Ernstfall unmittelbar an Hilfe leistende Stellen zu übermitteln.

Da die meisten Alarm gesicherten Objekte einen Versicherungsschutz beanspruchen, geben Versicherungsanstalten bestimmte Richtlinien vor. Diese beinhalten die Art, Positionierung und Anzahl von Alarmmeldern, die Art der Alarmübertragung und Signalisierung, die Absicherung gegen Sabotage und die Wartungszeiträume.

WOWI Haustechnik kennt die Richtlinien und berät Sie bei der Auswahl und Installation von passenden Alarmanlagen, um möglichst Einbrüche, Diebstähle und Überfälle zu verhindern.